NOTARZTDIENST und Akupunkturarztpraxis Querfurt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

TENS

Praxis für TCM > Praxisangebote

Durch das Anlegen eines ungefährlichen Stroms, welcher über Klebeelektroden appliziert wird, kommt es zur Reizung von Nerven und Muskelfasern. Durch die ausgelösten Effekte wird die Schmerzleitung modifiziert, die Muskulatur stabilisiert und somit die Schmerzursache einerseits bekämpft, andererseits auch die Schmerzleitung ausgeschaltet.

Die TENS ist eine gute und wirksame Methode zur Schmerzbehandlung und wird von der Krankenversicherung i.d.R. getragen.

In meiner Praxis kommt TENStem zum Einsatz, ein programmierbares TENS - Gerät. Dabei werden verschiedene Parameter, wie Stromstärke, Frequenz, Impulsform u.a. auf die Erkrankung des jeweiligen Patienten abgestimmt programmiert.Die gespeicherte Anwendung durch den Patienten kann bei jeder Konsultation ausgelesen und somit auch die Wirkung überprüft werden.

nach oben

Nerven- und Muskelstimulation „durch die Haut“ - als schmerztherapeutisches Konzept mit einer hohen Wirksamkeit belegt.Die Verordnung ist als Kassenleistung möglich.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü